Logo BAG:WfbM
Werkstätten:Tag 2012

Säule 5: Förderung von Kooperationen

AG 5: 18 Universität Freiburg, KG I 1015 14:30 - 16:00 Uhr 
Facebook, Twitter, Xing und Co
Wagner, Daniel
Soziale Netze im Internet verändern die Kommunikation. Das klassische Sender-Empfänger-Modell wird zum Dialog mit der Zielgruppe. Für Einrichtungen und Träger bedeutet dies ein grundsätzliches Umdenken in ihrer Kommunikation. Sie können schneller und direkter mit ihren Gesprächspartnern in Kontakt kommen. Sie können aber auch Opfer eines „Shit storms“ werden, eines sich rasend schnell ausbreitenden Meinungsumschwungs, der sich z. B. über Facebook artikuliert. Welche Möglichkeiten bieten sich für Einrichtungen und Träger, die Instrumente des Web 2.0 erfolgreich einzusetzen? Und wie muss sich das Selbstverständnis der Unternehmenskommunikation ändern, wenn plötzlich alle mitreden?
Kurzvita
Daniel Wagner, mag. theol. und Journalist, ist seit über zehn Jahren Sprecher und Kommunikationsverantwortlicher im Diakonischen Werk Bayern. Zuvor war er in der Filmindustrie und bei öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten sowie Werbeagenturen tätig.
Downloads
facebook_twitter_xing.pdf PDF, 146 KB
zurück Neue Suche Vortrag in Merkliste speichern

Mehr BAG:WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettenmesse.de www.aktionbildung.de
Freiburger Münster