Logo BAG:WfbM
Werkstätten:Tag 2012

Säule 1: Maßarbeit für alle

ProgrammänderungDer Referent hat sich geändert! Der angekündigte Dr. Harry Fuchs kann leider nicht am Werkstätten:Tag 2012 teilnehmen. Er wird durch Dr. Hans-Günther Ritz vertreten. Der Vortragsinhalt bleibt unverändert.
AG 1: 04 Universität Freiburg, KG I 1224 09:00 - 10:30 Uhr 
Rechtliche Rahmenbedingungen zur Umsetzung der Art. 26, 27 UN-Konvention über die Rechte behinderter Menschen
Ritz, Dr. Hans-Günther
Mit der Ratifizierung der UN-Konvention hat die Bundesrepublik das gleiche Recht von Menschen mit Behinderungen auf Arbeit anerkannt (Art. 27). Arbeit, die sie in einem integrativen Arbeitsmarkt frei wählen können und durch die sie ihren Lebensunterhalt verdienen. Art. 26 verpflichtet zur Organisation, Stärkung und Erweiterung umfassender Habilitations- und Rehabilitationsprogramme. Art. 19 gewährt behinderten Menschen das Recht, ihren Aufenthaltsort frei zu wählen und zu entscheiden, wo und mit wem sie leben. Das Referat geht auf den Handlungsbedarf zur Anpassung des deutschen Sozialrechts ein, der sich aus den mit Art. 19, 26 und 27 UN-Konvention eingegangenen Pflichten ergibt.
Kurzvita
Dr. Hans-Günther Ritz ist seit 1990 in der Hamburger Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration in verschiedenen Fach- und Führungspositionen tätig. Er leitete u. a. von 1990 - 2000 die Hauptfürsorgestelle. Er veröffentlicht regelmäßig Fachbücher und Fachaufsätze.
zurück Neue Suche Vortrag aus Merkliste entfernen Merkliste anzeigen

Mehr BAG:WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettenmesse.de www.aktionbildung.de
Freiburger Münster