Logo BAG:WfbM
Werkstätten:Tag 2012

Säule 1: Maßarbeit für alle

ProgrammänderungDiese Veranstaltung ist AUSGEBUCHT!!!
AG 1: 02 Katholische Hochschule, Haus 1, 1100 12:45 - 13:45 Uhr 
Auf dem Weg zu guter Arbeit - Strategien und Instrumente
Blaudszun-Lahm, Annette / Eierdanz, Dr. Frank / Weber, Dr. Harald
Der Workshop versucht eine Annäherung an die Kriterien zur Bestimmung „guter Arbeit“ aus wissenschaftlicher Sicht. Im Mittelpunkt sollen die Anforderungen für die Organisationsentwicklung stehen. Anhand von Kennzahlenerhebungen und Benchmarking werden Instrumente zur Bestimmung vorgestellt. Diese sollen bei der strategischen Unternehmensentscheidung notwendige Informationen bereitstellen. Der Workshop richtet sich an Leitungsverantwortliche in Werkstätten und dient der Vertiefung des Vortrags von Prof. Dr. Zink. Er kann jedoch auch ohne Teilnahme an diesem Vortrag besucht werden.
Kurzvita
Annette Blaudszun-Lahm ist Krankenschwester, Dipl.-Pflegewirtin und seit 2002 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ITA. Sie arbeitet vorrangig an der Entwicklung von Qualitätsmessungen zur Verbesserung der Förderung und Rehabilitation.

Dr. Frank Eierdanz ist Diplom-Geograph und promovierter Psychologe. Er beschäftigt sich als wissenschaftlicher Mitarbeiter des ITA seit 2009 mit dem Thema Reha-Benchmarking sowie projektübergreifend mit methodischen Aspekten.

Dr. Harald Weber ist stellvertretender Institutsleiter und Bereichsleiter „Arbeit und Soziales“ am ITA.
zurück Neue Suche Vortrag in Merkliste speichern

Mehr BAG:WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettenmesse.de www.aktionbildung.de
Freiburger Münster