Logo BAG:WfbM
Werkstätten:Tag 2012

Säule 2: Einheitliche Standards für Teilhabeleistungen

AG 2: 14 Universität Freiburg, KG III 3117 14:30 - 16:00 Uhr 
"Selbstverständlich Bildung!?" - Bildung für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf
Lengsfeld, Torsten / Benthien, Volker
„Selbstverständlich Bildung!?“ – für viele mag das selbstverständlich sein. Aber ein Bildungsanspruch für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf ist bisher nicht in allen Lebensbereichen realisiert worden. Ausgehend vom Bildungsbegriff soll Engagement für einen Bildungsansatz für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf deutlich werden. Dabei sollen Praxiserfahrungen transportiert werden, die eine Basis zur Entwicklung von selbstverständlicher Bildungsarbeit für den benannten Personenkreis bilden. Der „Aktionskreis Bildung ist Teilhabe“ macht deutlich, dass ein Austausch zum Thema Bildung die Umsetzung von Forderungen der UN-Konvention im Kontext Bildung möglich macht.
Kurzvita
Torsten Lengsfeld ist Erzieher, studierte Musik und Theologie. Seit 2000 ist er in der Marli GmbH Lübeck im Bereich der Beruflichen Bildung und Rehabilitation tätig. Seit 2003 leitet er den Bereich Marli-Beratung und Bildung.

Volker Benthien ist Sozialwirt. Er arbeitet in Projekten zum Unterstützten Arbeiten bei Leben mit Behinderung, Hamburg. Beide sind Mitglieder des Aktionskreises „Bildung ist Teilhabe“.
zurück Neue Suche Vortrag aus Merkliste entfernen Merkliste anzeigen

Mehr BAG:WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettenmesse.de www.aktionbildung.de
Freiburger Münster