Logo BAG:WfbM
Werkstätten:Tag 2012

Säule 4: Einbeziehung und Mitbestimmung

ProgrammänderungDiese Veranstaltung ist AUSGEBUCHT!!!
AG 4: 05 Konzerthaus Freiburg, Runder Saal 12:45 - 13:45 Uhr 
Alle reden von Bildung - Bildungsangebote von Beschäftigten für Beschäftigte
Eisele, Günther / Gauß, Anita / Kraus, Brigitte / Steinbrenner, Claudia
Wie gelingt es, den Bildungsauftrag einer Werkstatt mit den individuellen Bildungsbedürfnissen von Beschäftigen selbstbestimmt einzulösen? Beschäftigte präsentieren das jährlich erscheinende Programmheft „Bildungsangebote für Beschäftigte“. Sie stellen ihre Zusammenarbeit im „Arbeitsteam Bildungsangebote“ vor. Sie berichten von ihren Erfahrungen als Referentinnen und welche Unterstützung sie benötigen, um diesen eigenverantwortlichen Prozess zu realisieren.
Kurzvita
Günther Eisele ist Beschäftigter der BruderhausDiakonie Werkstätten Reutlingen.

Anita Gauß ist Diplom-Sozialpädagogin und Koordinatorin der Bildungsangebote der BruderhausDiakonie Werkstätten Reutlingen.

Brigitte Kraus ist Beschäftigte der BruderhausDiakonie Werkstätten Reutlingen.

Claudia Steinbrenner ist Beschäftigte der Bruderhaus Diakonie Werkstätten Reutlingen.
Downloads
bildungsangebote_fuer_beschaeftigte.pdf PDF, 3417 KB
zurück Neue Suche Vortrag in Merkliste speichern

Mehr BAG:WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettenmesse.de www.aktionbildung.de
Freiburger Münster