Logo BAG:WfbM
Werkstätten:Tag 2012

Säule 4: Einbeziehung und Mitbestimmung

AG 4: 08 Universität Freiburg, KG III 3044 12:45 - 13:45 Uhr 
Leichte Sprache erobert den öffentlichen Raum
Höftmann, Jana / Schaffrath, Enrico
Informationen in einfacher Sprache gewährleisten allen Menschen Zugang zum Leben in der Gemeinschaft gemäß der UN-Konvention. Verstehen und sich im Alltag orientieren können bedeuten einen echten Zugewinn an Handlungsspielraum sowie Gleichstellung und Gleichbehandlung. Aber wie ist die Leichte Sprache in den gesellschaftlichen Kontext eingebunden? Welche Kriterien müssen erfüllt sein, um barrierefreie Informationen bereitstellen zu können?
Kurzvita
Jana Höftmann leitet die Abteilung Kommunikation und Bildung des Vereins „die reha e.v.“ und das Büro für barrierefreie Informationen capito Berlin. Capito Berlin bietet Lehrgänge, Workshops und Übersetzungen in das Leicht-Lesen-Format an.

Enrico Schaffrath befindet sich in der nueva-Ausbildung zum Evaluator von Wohneinrichtungen. Seit 2011 ist er zudem als Prüfgruppen-Experte für capito Berlin tätig.
Downloads
leichte_sprache_erobert_den_oeff_raum.pdf PDF, 2006 KB
leichte_sprache_erobert_den_oeffentlichen_raum_ausarbeitung.pdf PDF, 737 KB
zurück Neue Suche Vortrag in Merkliste speichern

Mehr BAG:WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettenmesse.de www.aktionbildung.de
Freiburger Münster