Logo BAG:WfbM
Werkstätten:Tag 2012

Säule 4: Einbeziehung und Mitbestimmung

AG 4: 14 Universität Freiburg, KG I 1234 11:00 - 12:30 Uhr 
Lebenssituation und Belastungen von Frauen mit Behinderungen in Deutschland - welche Begleitung ist zur Teilhabe am Arbeitsleben erforderlich?
Schröttle, Dr. Monika
Der Vortrag präsentiert die Ergebnisse der Studie zur Lebenssituation und Belastungen von Frauen mit Behinderungen in Deutschland sowie zu Ausmaß, Entstehungszusammenhängen und Folgen von psychischer, physischer und sexueller Gewalt. Die Studie schließt bestehende Wissenslücken über das Ausmaß von Gewalt gegen Frauen mit Behinderungen und gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Sie befasst sich auch mit dem konkreten Handlungs- und Unterstützungsbedarf und liefert eine empirische Basis für gezielte Maßnahmen und Strategien gegen Gewalt und Diskriminierung von Mädchen und Frauen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen.
Kurzvita
Die Referentin ist seit 2002 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin am Interdisziplinären Zentrum für Frauen und Geschlechterforschung der Universität Bielefeld. Von 2002 bis 2004 leitete sie eine Studie zu Gewalt gegen Frauen in Deutschland im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), von 2009 bis 2011 arbeitete sie an einer Studie zu Lebenssituation und Belastungen von Frauen mit Behinderungen. Seit 2011 ist sie Gastprofessorin an der Universität Gießen.
zurück Neue Suche Vortrag in Merkliste speichern

Mehr BAG:WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettenmesse.de www.aktionbildung.de
Freiburger Münster